Delegierten-Versammlungen (DV)


Inhalt:

Was sind Delegierten-Versammlungen (DV)

Aktuelles (DV)

Übernahmebestimmungen/Pflichtenheft & Berechnung der Stimmrechte

Liste DV & GOV


Was sind Delegierten-Versammlungen (DV)

Delegierten-Versammlung 2017 auf der Schwägalp (Vorstand)

Delegierten-Versammlungen (DV)

Gemäss den Statuten der Eidgenössischen Turnveteranen-Vereinigung (ETVV) findet alljährlich im Vorfeld der ETVV-Tagung eine Delegiertenversammlung (DV) statt.

 

Zweck der Delegiertenversammlung (DV)  ist insbesondere die Abnahme der Jahresrechnungen, die Genehmigung des Budgets sowie die Wahlgeschäfte.

 

Der Anlass wird in der Regel zweitägig (Freitag und Samstag) durchgeführt.



Aktuelles (DV)

Delegiertenversammlung, Delémont, 24./25. August 2018

Am 24. August 2018 versammelten sich im Hôtel de Ville in Delémont die Delegierten aus 30 regionalen Gruppen zur jährlichen Delegiertenversammlung.

Kurt Egloff (Glatt-Limmattal) führte erstmals den Vorsitz als neuer Zentralpräsident.

 

Die Abnahme der Jahresrechnung, die Beitragserhöhung, die Ersatzwahl in den Zentralvorstand und die Kostenfrage bei den künftigen ETVV-Tagungen, sowie die Wahl der Organisatoren der künftigen Anlässe standen im Mittelpunkt. 



Beim Appell haben sich Delegierte aus 30 Gruppen eingeschrieben. Die berechneten, reglementarischen 42 Stimmrechte wurden mit 36 anwesenden Stimmberechtigten nicht ausgeschöpft. Die Jahresrechnung 2017 und das Budget 2018 mit dem Jahresbeitrag von Fr. 5.00 für das Jahr 2019 sind aufgrund des Berichtes und Antrages der Geschäftsprüfungskommission (GPK) einstimmig genehmigt worden. Für das Sponsoring «Jugendförderung» wurden im Jahr 2017 Fr. 5'879.95 ausbezahlt. Durch die Amtszeitbeschränkung scheidet per Ende 2018 Ruedi Jakober (Glarus) als GPK-Mitglied aus. Neu nimmt Bruno Gysel (Schaffhausen) Einsitz in die GPK. 


Zur Finanzierung der Infrastrukturkosten an den ETVV-Tagungen durch die Kasse der ETVV wurde dem Antrag für eine Beitragserhöhung von Fr. 5.00 ab dem Jahr 2020 mehrheitlich zugestimmt.

 

 

Erfreulicherweise konnte ein neues ZV-Mitglied in der Person von Jürg Chrétien (Baselland) vorgestellt werden. Jürg Chrétien wurde einstimmig gewählt. Leider fehlt immer noch ein weiteres Mitglied im ZV nach dem erfolgten sofortigen Rücktritt von Felix Peter. Die Delegierten stimmten dem Antrag des ZV zu, dass beim Finden eines geeigneten Nachfolgers dieser sofort im ZV eingesetzt werden kann. Die offizielle Wahl erfolgt dann an der DV 2019 in Weinfelden. 

Die Durchführung der Anlässe für die nächsten 2 Jahre konnten alle vergeben werden.

  • 124. ETVV-Tagung in Olten am 13. Okt. 2019
  • 6. DV in La Chaux-de-Fonds am 22. Aug. 2020
  • 125. ETVV-Tagung, inkl. 125. Jubiläum in Thun am 10./11. Oktober 2020

Am zweiten Tag hat das OK in Vicques eine Besichtigung der «Galerie L’Arche de Noé » mit über 3000 präparieren Tieren organisiert. Zum Abschluss holten uns zwei Pferdekutschen ab. Auf dem gedeckten Planwagen genossen wir ein selbst zubereitetes Fondue. Nach rund zwei Stunden erreichten wir wieder Delémont und verabschiedeten uns mit einem herzlichen Dankeschön vom OK.

 

Kurt Egloff



Übernahmebestimmungen & Berechnung Stimmrechte

Download
Übernahmebestimmungen / Pflichtenheft
ETVV-Dok.04-DV.V20160801(Übernahmebestim
Adobe Acrobat Dokument 65.1 KB
Download
Berechnung der Stimmrechte
4 ETVV-Dok.06.Anh.B-STIMMRECHTE.V2018012
Adobe Acrobat Dokument 351.6 KB


Liste Delegierten-Versammlungen (DV & GOV)

Datum Ort
Delegierten-Versammlungen (DV):  
30.08.2019 Weinfelden
24.25./08.2018 Delémont
25/26.08.2017 Schwägalp
27.08.2016 Olten
28/29.08.2015 Luzern
29/30.08.2014 Bellinzona
Gruppen-Obmänner-Versammlungen (GOV):  
23/24.08.2013 Unterägeri
24/25.08.2012 Bern
26/27.08.2011 Baden
27/28.08.2010 Schaffhausen
28/29.08.2009 Freiburg
   

Die Protokolle der Delegierten-Versammlungen sind in "INTERN (GRP-PRÄSIDENTEN)" abgelegt.