ETVV-Tagungen

Inhalt:

Was sind ETVV-Tagungen

Aktuelles (ETVV)

Liste ETVV-Tagungen

 


Was sind ETVV-Tagungen

ETVV-Tagungen

Gemäss den Statuten der Eidgenössischen Turnveteranen-Vereinigung (ETVV) findet alljährlich im Herbst eine ETVV-Tagung statt.

 

Die ETVV bezweckt mit diesem Anlass insbesondere die Pflege der Turnfreundschaft und wird jeweils von rund 800 Turnveteraninnen und Turnveteranen aus allen Teilen der Schweiz besucht.

 

Der Anlass wird in der Regel zweitägig (Samstag und Sonntag) durchgeführt.

ETVV-Tagung 2015 in Delémont



Aktuelles (ETVV)

Nächste ETVV Tagung: 13. Oktober 2019 in Olten

Die nächste ETVV-Tagung findet am 13. Oktober 2019 in Olten statt.

Ernst Kurz, OK-Team Olten, freut sich den 1-tägigen Anlass organisieren zu dürfen.

Weitere Details folgen später.


123. ETVV-Tagung 2018 Basel (13./14. Oktober 2018)

Rund 750 Veteraninnen und Veteranen „pilgerten“ am 14. Oktober 2018 zum traditionellen Treffen in die drittgrösste Schweizer Stadt, im Dreiländereck Schweiz-Deutschland-Frankreich gelegen. Im Vordergrund stehen die Geselligkeit und die Kamerad-   schaft, kein geschäftlicher Teil. Festort 2019 ist Olten, das 125-Jahr-Jubiläum wird 2020 in Thun gefeiert. 

Download
EidgTurnveteranenTagung2018Basel (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 396.0 KB

 

Programm / Eckzeiten

Samstag, 13. Oktober 2018

09:45 Uhr        Sitzung des ZV

10.00 Uhr        Empfangsstelle bereit

15.45 Uhr:       Hauptproben / Stellproben

17.15 Uhr:       Apéro

18.00 Uhr:       Nachtessen mit Unterhaltung

Sonntag, 14. Oktober 2018

08.00 Uhr:       Empfangsstellen offen

08.00 Uhr:       Türöffnung, Kaffee und Gipfeli

09.15 Uhr:       Musikalische Einstimmung

09.30 Uhr:      ETVV-Tagung Stock

12.00 Uhr:       Apéro

12.45 Uhr:       Bankett

     15.00 Uhr:    Ende der ETVV-Tagung

Apéro im Foyer des Congress-Zentrums Basel

Congress-Saal, Congress-Zentrum Basel

OK-Team TV Riehen & ETVV-Zentralvorstand (ZV)

Ältester Turnveteran Hans Graber, ZH (100J) mit Ehrendamen



122. ETVV-Tagung 2017 Montreux (28./29.10.2017)

Mit der Nationalhymne, vorgetragen von der Musikgesellschaft Corps de Musique de Montreux-Clarens unter der musikalischen Leitung von Pascal Braillard und dem anschliessenden gemeinsamen Gesang der ersten und vierten Strophe des französischsprachigen Liedes „Le vieux Chalet“ beginnt die diesjährige 122. Eidgenössische Turnveteranen-Tagung.

 

Begrüssung durch den Zentralpräsidenten Urs Tanner

Zentralpräsident Urs Tanner erklärt die Tagung als eröffnet und begrüsst im Namen der Zentralbehörde und des Organisationskomitees die zahlreichen Turnveteraninnen und Turnveteranen sowie die Gäste im mondänen Montreux. Das vom hiesigen OK des Turnvereins Montreux und der Veteranengruppe Waadt gewährte Gastrecht nutzen die Turnveteranen gerne, um die Kameradschaft und die turnsportlichen Ideale zu pflegen. OK-Präsident Marc Schreiber und sein Stab haben während der letzten zwei Jahren ausgezeichnete Vorbereitungsarbeit geleistet, damit heute die Gastfreundschaft von den anwesenden Teilnehmer genossen werden kann.

Gerne nutzt die Eidg. Turnveteranen-Vereinigung das gewährte Gastrecht.

Mit grosser Freude nimmt sie zur Kenntnis, dass sich die Reihen mit vielen Gästen gefüllt haben (siehe Bericht unten).

Ein spezieller Gruss geht an die Medienschaffenden, welche die gute Turnsache - für einmal auch ohne Wettkampf - ins richtige Licht rücken. Allen voran Marylène Walther vom GYMlive, welche die Arbeit im Auftrage des abwesenden Peter Friedli übernommen hat.

Der Willkommensgruss geht auch die Sponsoren der heutigen Tagung. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag daran, dass solche Tagungen zu annehmbaren Kosten und Preisen durchgeführt werden können.

Nachdem sich die Eidg. Turnveteranen-Vereinigung in den vergangenen Jahren ein neues Regelwerk und auch eine neue Organisationsstruktur gegeben hat, in welchem eine klare Trennung der Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Kompetenzen festgeschrieben ist, werden alle wesentlichen Geschäfte mit Beschlussfassung jeweils an der Delegiertenversammlung behandelt.

 

Begrüssung von OK-Präsident Marc Schreiber

Marc Schreiber richtet seinen Gruss an die angereisten Gäste und Turnveteraninnen und Turnveteranen im Namen des Organisationskomitees und freut sich mit der Turnfamilie, in Montreux an der Waadtländer Riviera an einem wundervollen Herbsttag verbringen zu dürfen. Wer schon am Vortag angereist ist, hatte bereits die Möglichkeit von den hiesigen Sehenswürdigkeiten zu profitieren. Der Turnverein Montreux feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen und ist stolz, dieses Jubiläum mit der ETVV zu teilen. Über das ganze Jahr haben die verschiedensten Anlässe stattgefunden mit aktiven Turnern aus der ganzen Schweiz anlässlich von Kunstturn- und Vereinswettkämpfen.

Einer der Höhepunkte war das September-Wochenende der "Montreux Acrobatics" mit über 30 Akrobatiksportarten auf dem Land, im Wasser und in der Luft.

 

(weiter lesen => siehe Download unten) 

Download
04-ETTVV-ZV.11-ETVVT.2017.Tagungsbericht
Adobe Acrobat Dokument 432.0 KB


Liste ETVV-Tagungen

Anzahl LG Durchführungsort Datum
123. Basel - Bâle 13./14.10.2018
122. Montreux 28./29.10.2017
121. Brugg 15./16.10.2016
120. Delsberg - Delémont 04.10.2015
119. Thun - Thoune 2014
118. Bülach 2013
117. Martigny 2012
116. Biel / Magglingen - Bienne / Macolin 2011
115. Sursee 2010
114. Genf - Genève 2009
113. Neuenburg - Neuchâtel 2008
112. Interlaken 2007
111. Winterthur - Winterthour 2006
110. Locarno 2005
109. Bern - Berne 2004
108. Luzern - Lucerne 2003
107. Payerne 2002
106. Zürich - Zurich 2001
105. Baden / Wettingen 2000
104. Davos 1999